Fahrbahnmarkierung

Parkplatzmarkierung

Hallenmarkierung

Spielfeldmarkierung

Verkehrsleiteinrichtung

CAD-Planung

Schmäing Markierungen GmbH
Obere Gelmbach 2
35708 Haiger-Seelbach
info@schmaeing-markierungen.de
  •  © Schmäing Markierung GmbH
  •  © Schmäing Markierung GmbH
  •  © Schmäing Markierung GmbH

Fahrbahnmarkierung -
für Ihre Sicherheit



  • 1- und 2-Komponenten-Farbmarkierung

    Diese Markierung ist ein kostengünstiger Einstieg in die dünnschichtige Fahrbahnmarkierung. Wir stellen diese in den Ausführungen als Typ I und Typ II-Markierung her. Diese Markierung wird beispielsweise als Randmarkierung und Sperrflächenmarkierung im Bereich des öffentlichen Straßenverkehrs eingesetzt.

  • Thermoplastik-Markierung

    Diese Markierung liefert einen Einstieg in die widerstandsfähige Dickschichtmarkierung. Wir applizieren diese als Typ I und Typ II Markierung. Zur weiteren Erhöhung der Verkehrssicherheit bieten wir Ihnen das Aufbringen von Thermoplastik-Markierung als profilierte Markierung an. Anwendung findet die Thermoplastik-Markierung besonders auf dem Gebiet höher- und hochbelasteter Straßen sowie zur Applikation von Symbolen, Ziffern und Buchstaben.

  • Kaltplastik-Markierung

    Diese Markierung besteht aus einem sehr widerstandsfähigen, duroplastischen Markierungsstoff und wird in der Ausführung als Typ I und Typ II-Markierung eingesetzt. Verwendet wird dieses Material beispielsweise für die Ausführung von Mittelmarkierung, sowie für Symbole, Ziffern und Buchstaben an Knotenpunkten und anderen hochbelasteten Verkehrsstraßen.

  • Reibeplastik-Markierung

    Bei dieser Markierung wird mit einem duroplastischen Markierungsstoff mit eingemischten, groben Partikeln zur Erhöhung der Griffigkeit bei Nässe gearbeitet. Haupteinsatzgebiet dieser Markierung ist zur Hervorhebung von Rad- und Fußwegen sowie zur Applikation von Rotfeldern zum Beispiel in Tempo-30-Zonen.

Deutsche Studiengesellschaft für Straßenmarkierungen e.V.Deutsche Studiengesellschaft für Straßenmarkierungen e.V.